hh_blockbuster

Blockbuster in Hamburg

Nachdem die Harbor Girls kurzfristig einen Hallentermin für den 15.10.2011 bekommen haben, ging es auch schon los mit der Planung. Es sollte mal wieder eine tolle Gelegenheit sein vor heimischem Publikum zu spielen und ein auswärtiges Team einzuladen. Leichter gesagt als getan! Aufgrund der kurzen Zeit konnte kein Team gefunden werden, welches an diesem Termin gegen uns antreten konnte.
Daher wurde beschlossen ein Bootcamp mit anschließendem öffentlichem Mixed-Scrimmage zu veranstalten, zu welchem U-Go Boss (Rainy-City-Rollergirls aus Manchester) als Coach gewonnen werden konnte.

Und schon war es soweit, der Track stand am Samstagmorgen und die lernwilligen Skater aus Göteborg, Utrecht, Amsterdam, Rotterdam, Hannover und Bremen trudelten ein. U-Go Boss brachte die über 30 Skater zum Schwitzen und lehrte alles von der Agility, bis zu den Blocktechniken und der Taktik.

Neben der guten Resonanz der Spielerinnen waren auch viele Refs der Einladung gefolgt, sodass noch ein kleines Ref-Camp unter der Leitung von Major Madness (Ruhrpott-Rollergirls) stattfinden konnte.

Nachdem das Bootcamp überstanden war, wurden die Teilnehmer in 2 Teams aufgeteilt, welche dann um 17:30 Uhr gegeneinander antraten, als das öffentliche Scrimmage begann. Auch ohne große Werbung haben viele Hamburger und Auswärtige den Weg nach Othmarschen gefunden, sodass auch für Stimmung gesorgt war.
Für einige der Spielerinnen war es das erste Mal, dass diese an einem Scrimmage teilnahmen und die Angst in den Augen wechselte nach einigen Jams in Begeisterung.
Das Spiel war sehr ausgeglichen und spannend und endete schließlich mit einem Punktestand von 78 zu 64 für Team Rot.

Alles in Allem war es ein sehr gelungener Tag und traditionsgemäß wurde anschließend ein Abend auf der Reeperbahn eingeläutet (einige schafften es sogar noch auf den Fischmarkt, Respekt!).

Großer Dank noch mal an alle Organisatoren, Coaches, Refs und NSOs, welche dieses Wochenende zu einem sehr besonderen in meinem Derby-Kalender gemacht haben.

Über den Autor:
Bella Karloffa ist Referee bei den Harbor Girls Hamburg

Fotos by KW-Photography/

Schreibe einen Kommentar

Kommentar

Powered by Facebook Comments




Schreibe einen Kommentar