stretch_roller_derby_training

Derby Drill: Schwarze Witwe / Black Widow

Ziel: Verbesserung der Ausdauer
Benötigtes Material: ein Track oder vier Markierungen, um die Innenlinie des Tracks zu markieren
Dauer: ca. 20 Minuten
Skill Level: Für jeden geeignet.

Die “Schwarze Witwe” dürfte einer der bekanntesten Derby Drills sein, den es in unterschiedliche Versionen gibt. Die Übung ist einfach durchzuführen und äußerst effektiv. Die Spielerinnen benötigen dafür weder spezielle Fähigkeiten, noch benötigt die Übung irgendwelche Hilfsmittel. Ganz klassisch verbessert man die Ausdauer, indem man zwischen einer Minute sprinten und einer Minute Kraftübung oder Training einer bestimmten Fähigkeit abwechselt.

Auf einen Pfiff hin sprinten die Spielerinnen eine Minute auf dem Track. Nach der Sprintminute ertönt wieder ein Pfiff und eine bestimmte Übung wird für eine Minute durchgeführt. Nach einer weiteren Minute ertönt der nächste Pfiff und die Skater sprinten weiter. Insgesamt sollten auf diese Weise zehn Sprintminuten und zehn weitere Übungsminuten verbracht werden.

In der Minute, in der nicht gesprintet wird, können entweder Kraftübungen oder Übungen zur Verbesserung bestimmter Fähigkeiten durchgeführt werden. So kann man auf einem Bein skaten, Squats machen, eine Minute Kniebeugen im Stand machen, eine Minute Liegestütze machen, auf Toe Stops laufen, eine Minute rückwärts skaten, auf Skates rennen, mit Seitwärtsschritten von einer Seite zur anderen Hüpfen, Bauchmuskeltraining…eurer Kreativität sind da eigentlich keine Grenzen gesetzt!

PS: Der Name der Übung ist spätestens nach dem Training selbsterklärend…

Mit freundlicher Unterstützung von All Derby Drills

Schreibe einen Kommentar

Kommentar

Powered by Facebook Comments




Schreibe einen Kommentar