799498_orig

Schon bei ihrer Einfahrt auf den Track präsentierten die Graveyard Queens dem Essener Publikum den Grabstein für die Gegnerinnen und so sollte es am Ende auch kommen. Mit 121:109 besiegten die Kölnerinnen im Bout am 5. Mai die Devil´s Rejects, das B-Team der RuhrPott Roller Girls Essen. Da nützte auch deren feuriger Schlachtruf “Gewinnen – Auf Teufel komm raus!” nichts.

Von Beginn an zeigten sich die Queens den Rejects überlegen. Einfallsreicher ihre taktischen Manöver, härter ihre Blocks. Nur mühsam wühlten sich die Essener Jammerinnen durch die Mauer der Gäste, scheiterten zumeist an der individuellen Stärke einzelner Spielerinnen in grünem Outfit. Knapp jedoch blieb der Spielstand über die gesamte Spielzeit, absetzten konnten sich die Kölnerinnen nie und mussten in der zweiten Halbzeit, als sich die Essenerinnen sichtlich steigerten, schließlich noch um ihre Führung bangen. Doch zu spät hatte sich das Heimteam berappelt und so endete der Bout zugunsten der Gäste – die dann aber auf die Beerdigung verzichteten und stattdessen ihre Gegnerinnen in die Arme schlossen, um ihren ersten Sieg gemeinsam zu feiern. Rund 350 Zuschauer bejubelten das Derby-Spektakel.

Nach Siegerehrung, Fotoshoots und Medaillenübergabe gings für alle zur “Rock Station” im Essener Solid Club, um den Tag mit einem gebührenden After Bout ausklingen zu lassen.

Mehr Roller Derby gibt´s übrigens schon im Juni sowohl in Essen als auch in Köln:

Die Devil Dolls, das A-Team der Essener RPRG, tritt am 2.6., 19 Uhr an gegen die Harbor Girls aus Hamburg. Der Bout in der Eissporthalle Essen-West steht unter dem Motto “How much is the fish”. Tickets: 10/ermäßigt 7 Euro.

“Rollin’ the Green Mile” ist die Begegnung der Graveyard Queens Cologne gegen die Rotterdam Death Row Honeys überschrieben. Gestartet wird in der Sporthalle Everhardstraße am 16. Juni um 19 Uhr. Tickets: 7 Euro.


Wir bedanken uns bei Missty McFly von den RuhrPott Roller Girls Essen für den Artikel. Das Copyright für die Bilder liegt bei Eberhard Kamm.

Schreibe einen Kommentar

Kommentar

Powered by Facebook Comments




One Comment to “Digging the Grave: The Devil´s Rejects (RuhrPott Roller Girls Essen) vs. Graveyard Queens (Köln)”

  • danke für den bericht und die bilder. es war ein cooler bout. top organisation & super stimmung!
    roggnrohl, steve

Schreibe einen Kommentar