WFTDA Logo

Goodbye Minor Penalties!

Bei der gestrigen Pressmitteilung der Women’s Flat Track Derby Association wurde angekündigt, dass das neue Regelwerk im Herbst diesen Jahres veröffentlicht wird. Ab dem 1. Januar 2013 wird nach dem neuen Regelwerk gespielt.

Die bisher größte bekannte Änderung ist das Wegfallen der Minor Penalties. Illegale Aktionen wie zum Beispiel Forearms werden nun entweder zu einem No Impact und damit nicht mehr gecallt, oder zu einem Major hochgestuft und man darf eine Minute auf die Strafbank. Die Beta Version von Kapitel 6 der Regeln könnt ihr euch hier anschauen.
Die Diskussionen im Netz rund um Scrum Starts, Slow Derby und Power Jams, sowie die Verschiebung des Regelupdates nach hinten (zunächst war von Mai 2012 die Rede), dürften bis zur Veröffentlichung aber weiterhin für Zündstoff und Spannung sorgen.

Pressemitteilung der WFTDA

Schreibe einen Kommentar

Kommentar

Powered by Facebook Comments




One Comment to “Goodbye Minor Penalties!”

  • Das sind wirklich große Änderungen. Kann man nur hoffen, sie bringen das Ganze auch voran.

    LG
    Lisa

Schreibe einen Kommentar